Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

Kennst du Gotthold Ephraim Lessing?
vorgestellt von Jürgen Krätzer

Jürgen Krätzer eröffnet uns eine neue Sicht auf den Autor. Lessing entpuppt sich als schulverdrossener Aufrührer, als Student in „schlechter Gesellschaft" und als leidenschaftlicher Glücksspieler, der sich von Job zu Job hangelt. Bewusst stellte er sich gegen die damaligen Erwartungen und prangerte die Scheuklappen der Gesellschaft an. Krätzer zeigt dies anhand unkonventioneller Fabeln und Gedichte, seiner Kritiken und Briefe. Zugleich setzt er sich mit Lessings neuartiger Theatertheorie und den aufklärerischen Werten in seinen Dramen auseinander. Dabei gelingt es ihm aufzuzeigen, wie relevant und modern deren Themen noch heute sind.

Kirchen

Die Capella „Vox coelestis“
Die Capella „Vox coelestis“
von Adolf Wagner
Klangvolle Zukunft für ein bauliches Kleinod
MEHR
Die Kirche St. Jakob
Die Kirche St. Jakob
von Florian Russi
Pilger- und Friedenskirche
MEHR
Jakobskirche und Jacobsfriedhof
Jakobskirche und Jacobsfriedhof
von Karla Augusta
... und auch hier liegt noch Prominenz begraben.
MEHR
Jakobskirchhof
Jakobskirchhof
von Florian Russi
Prominente Ruhestätte
MEHR
Katholische Herz-Jesu-Kirche
Katholische Herz-Jesu-Kirche
von Klaus Gallas
Weimars erste katholische Kirche
MEHR
Kirche von Gelmeroda
Kirche von Gelmeroda
von Florian Russi
Diese Kirche wird auch Feininger-Kirche genannt und besitzt einen besonders spitzen Kirchturm. Warum, das erfahren Sie hier.
MEHR
Matt Lamb Kirche Bergern
Matt Lamb Kirche Bergern
von Andreas Michael Werner
Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Ausmalung Matt Lamb Kirche am 18. und 19. August
MEHR
Orthodoxe Kirche in Weimar
Orthodoxe Kirche in Weimar
von Florian Russi
Grabstätte für Maria Pawlowna
MEHR
Sakristei der Jakobskirche
Sakristei der Jakobskirche
von Florian Russi
Der Ort, an dem Goethe die Ehe schloss
MEHR
Sankt Peter und Paul in Oberweimar
Sankt Peter und Paul in Oberweimar
von Klaus Gallas
Die älteste Kirche von Weimar
MEHR
Stadtkirche St. Peter und Paul
Stadtkirche St. Peter und Paul
von Gerhard Klein
Das Wirken Johann Gottfried Herders als Pfarrer gab "St. Peter und Paul" ihren gebräuchlichen Namen.
MEHR

Werbung

 

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen