Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

+++NEU+++

Quatsch Didel Datsch

Kinderreime

von Norbert Neugebauer (Autor), Werner Kiepfer (Autor), Petra Lefin (Illustrator)

Kinder wollen unterhalten sein. Sie lieben Geschichten und Spaß, Rhythmus und Reim.
Das Spiel mit den Worten, die einen ähnlichen Klang aufweisen, fasziniert sie. Der Gleichklang und Rhythmus von Versen lassen sie die (Mutter-)Sprache spielerisch erfassen. Dadurch lassen sie sich schnell auswendig lernen, immer wieder nachsprechen und fördern so das Sprachvermögen. - Mit den liebevollen Zeichnungen von Petra Lefin bietet das Heft Unterhaltung für die ganze Familie.

Plätze

Brennpunkte des öffentlichen Lebens

Der alte Musik- und Kulturplatz Buttelstedt
Der alte Musik- und Kulturplatz Buttelstedt
von Eberhard Neumeyer
„Buttelstedter Barock“, eine „ächt Bachische Creatur“ und eine neue alte Orgel
MEHR
Frauenplan
Frauenplan
von Klaus Gallas
Tummelplatz vor der Stadt
MEHR
Gauforum
Gauforum
von Klaus Gallas
Schwieriges Erbe
MEHR
Herderplatz
Herderplatz
von Andreas Michael Werner
Wie ein Friedhof zum Wohnort von Goethe und Herder wurde
MEHR
Markt
Markt
von Klaus Gallas
Die gute Stube der Stadt
MEHR
Theaterplatz
Theaterplatz
von Klaus Gallas
Dreh- und Angelpunkt mit Geschichte
MEHR

Werbung

 

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen