Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

Frank Meyer

Raum 101
Erzählungen über Männer

Von dem Konflikt mit dem Vater beim Froschschenkeljagen, den abenteuerlichen Gefühlen einer Kinderliebe, den bleibenden Momenten mit dem besten Freund, die erschütternden Erlebnisse beim Bund...teils einfühlsam, teils derb erzählen die Geschichten dieser Sammlung, wie Jungen und Männer sich in verschiedenen Lebensabschnitten bewähren... oder wie sie versagen. 

Wagner, Adolf

Adolf Wagner, 1938 im Rumburk im heutigen Tschechien geboren, studierte Naturwissenschaften und war anschließend als Lehrer für Mathematik, Chemie und Physik in Magdeburg tätig. Nach der Wende (1989) wurde er ans Kultusministerium von Sachsen-Anhalt berufen, wo er als Referatsleiter und Ministerialrat wirkte. Nach seiner Pensionierung zog es ihn nach Weimar, wo er seitdem im aktiven Ruhestand lebt.

Beiträge dieses Autors auf www.weimar-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen