Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

Neu

Flechtwerk
Lebendige Nachbarschaft und Integration

so heißt die erste Ausgabe unserer neuen Zeitschrift

FLECHTWERK - Lebebendige Nachbarschaft und Integration

Die Deutschen sind ofener geworden und haben gleichzeitig mehr Sinn für Heimat, Familie und Nachbarschaft entwickelt. Es müssen neue Wege gesucht werden, um Ausgrenzung und Anonymität zu verhindern.

Wagner, Adolf

Adolf Wagner, 1938 im Rumburk im heutigen Tschechien geboren, studierte Naturwissenschaften und war anschließend als Lehrer für Mathematik, Chemie und Physik in Magdeburg tätig. Nach der Wende (1989) wurde er ans Kultusministerium von Sachsen-Anhalt berufen, wo er als Referatsleiter und Ministerialrat wirkte. Nach seiner Pensionierung zog es ihn nach Weimar, wo er seitdem im aktiven Ruhestand lebt.

Beiträge dieses Autors auf www.weimar-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen