Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

Florian Russi
Papier gegen Kälte

Manfred Hoffmann, ehemals Klassenbester, ist ein angesehener Kinderarzt mit eigener Praxis und strebt nach dem Professorentitel. Stets bemüht, allen in ihn gesetzten Erwartungen zu entsprechen, steuert sein Leben in eine Sackgasse. Die jahrelange wissenschaftliche Arbeit erweist sich plötzlich als vergebens, sein Karriereaufstieg ist gefährdet, seine Ehe gescheitert, alle Erwartungen enttäuscht. Auf der Suche nach Genugtuung und nach Rechtfertigung begibt er sich auf Wege, die gefährlich weit in die Netze der organisierten Kriminalität ziehen.

Eine packende Mischung aus Entwicklungsroman und spannendem Thriller.

auch als E-Book erhältlich

Buchvorstellung

Buchvorstellung

"Kennst du Friedrich Schiller?"

"Denn dass Schillers Andenken erlöschen dürfe, dass er unzeitgemäß geworden sei, uns nichts mehr zu sagen habe, ist Vorurteil und Wahn."   Thomas Mann

Viel wurde schon geschrieben über den großen deutschen Dichter. Doch kein Schiller-Buch ist wie dieses: Um den Leser nicht wiederholt Gehörtem zu langweilen, setzt der Autor Jürgen Klose ein gewisses Maß an Vorwissen voraus.
er selbst gibt kein Urteil, sondern trägt auf strukturierte Weise zusammen, was andere über Friedrich Schiller zu berichten wussten und wissen.

Entstanden ist ein Lesebuch der anderen Art: eine reich bebilderte Biographie und kluge Abhandlung, gewürzt mit Texten von und über den deutschen Klassiker, mit Auszügen aus briefen und einigen unbekannteren, aber nicht unbedeutenden Gedichten sowie mit wichtigen  Szenen aus Schillers dramatischen Werken:
"Die Räuber", "Kabale und Liebe", "Don Karlos", "Maria Stuart", "Wallenstein" und "Wilhelm Tell".


"Kennst du Friedrich Schiller?" l vorgestellt von Jürgen Klose l 136 Seiten l ISBN 978-3-937601-73-1 l Ladenpreis 12,80 EUR l ab 16 Jahre


Schauen Sie doch einmal rein! Wir haben eine Leseprobe beigefügt!
Leseprobe: Kennst du Friedrich Schiller? (384 KB)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der Weimaraner
von Tina Romstedt
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen