Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Unser Leseangebot

Krabat

Florian Russi | Andreas Werner

Krabat ist die bekannteste Sagenfigur aus der Oberlausitz. Das Müllerhandwerk und das Zaubern hatte er vom "schwarzen Müller" erlernt, von dem man gemunkelte, dass er mit dem Teufel im Pakt stand. Irgendwann musste es zum Machtkampf zwischen Meisetr und Schüler kommen.

Die Hauptwirkungsstätte Krabats war die Mühle in Schwarzkollm, einem Dorf, das heute zu Hoyerswerda gehört. Die Mühle besteht noch und hat nach umfänglicher Restaurierung nichts von ihrer Romantik und Magie verloren. Seit 2012 finden hier die Krabat-Festspiele statt.

Autohaus Glinicke
Autohaus Glinicke
von Florian Russi
Das führende Autohaus Weimars.
MEHR
Coca Cola in Weimar
Coca Cola in Weimar
von Felix Märtin
700.000 Liter Erfrischungsgetränk am Tag
MEHR
Deutsche Bank
Deutsche Bank
von Rita Dadder
Seit 20 Jahren im Freistaat Thüringen
MEHR
Eckhaus Verlag Weimar
von Katja Völkel
Geschichte lebt in den Geschichten der Menschen fort
MEHR
Glatt
Glatt
von Florian Russi
Ohne sie gäbe es kein Viagra und keine Megaperls. Verfahrenstechnik nennt man das System, das aus einer Idee ein fertiges Produkt entwickelt.
MEHR
Hoffmann’s Buchhandlung
Hoffmann’s Buchhandlung
von Klaus Gallas
Hier riecht’s noch nach Buch
MEHR
Tourist Information Weimar
Tourist Information Weimar
von Carolin Eberhardt
Der Anlaufpunkt für alle mit Fragen rund um Weimar
MEHR
Trägerwerk Soziale Dienste AG
Trägerwerk Soziale Dienste AG
von Uta Plisch
Subsidiarität und Solidarität
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen