Weimar-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Weimar-Lese
Ausstellungskatalog "Licht&Schatten"

Ausstellung im Schloss Ettersburg

Weimarer Galerie

Ausstellungskatalog "Licht&Schatten"

Die vituelle Dauerausstellung "Weimarer Galerie" zeigt sich in ihrer dritten Präsenzausstellung in der Kulturhochburg Schloss Ettersburg mit folgenden Künstlern: Niklas Fiedler, Ulrich Fleischhauer, Norbert Gruber, Matt Lamb, Klaus Pichler, Dieter Stockmann

 

Ausstellung im Schloss Ettersburg

Ausstellung im Schloss Ettersburg

Carolin Eberhardt

Licht & Schatten

19.04.2023-08.06.2023

Schloss Ettersburg

Am 19.04.2023 öffnete der Gewehrsaal des Schlosses Ettersburg seine Tore für die Vernissage der Weimarer Galerie. Die 80 teilnehmenden Gäste wurden in einer Eröffnungsrede durch den Direktor des Schlosses, Herrn Dr. Peter Krause, herzlich begrüßt und über die Historie sowie die kulturellen Besonderheiten des Standortes informiert. Franz Liszts „Die Wasserspiele in der Villa d'Este“ (Les Jeux d'eaux à la Villa d'Este), gespielt von dem Pianisten Mikhail Kambarov auf dem klangvollen Steinway&Sons-Flügel, stimmte die Gäste eindrucksvoll auf das spannungsreiche Zusammenspiel von Licht und Schatten ein. Im Anschluss begrüßte Rudolf Dadder, Geschäftsführer der Bertuch Verlag GmbH und Vorstandsvorsitzender der Trägerwerk Soziale Dienste AG, alle Anwesenden und gab einen Überblick über die vielseitigen Projekte der Trägerwerke. Die Laudatio hielt der Künstler und Architekt Mathias Buß, seinerseits ein Mitglied der Weimarer Galerie, und ließ das Publikum an seinen Perspektiven auf die Werke der ausstellenden Künstler teilhaben. Als musikalischer Ausklang folgte Chopins Nocturne No. 9.

Die letzten tonalen Schwingungen begleiteten die Gäste in den Ausstellungsgang, im Nebenraum warteten bereits Kanapees und Getränke. Kunstinteressierte füllten den Haupt- und Nebengang, wandelten die Galerie entlang, um hier und dort vor den Kunstwerken zu verweilen oder sich in gesellige Gespräche zu vertiefen. Ein Verkaufsstand bot neben einem Katalog von Dieter Stockmann und dem neuesten Bildband von Klaus Pichler, einen Ausstellungskatalog sowie Poster der ausgestellten Bilder an.

Die virtuelle Kunstausstellung zeigt in ihrer dritten Präsensausstellung noch bis zum 08.06.2023 unter dem Motto „Licht & Schatten“ die Kunstwerke von sechs sehr unterschiedlichen Künstlern. Darunter auch die Bilder des populären, aus den USA stammenden Künstlers Matt Lamb, aber auch der aus Halle stammende Dieter Stockmann ist hier vertreten. Weiterhin zeigen der Siegener Künstler Ulrich Fleischhauer, der Frankfurter Niklas Fiedler und der aus Österreich stammende Norbert Gruber sowie der ebenfalls aus Österreich angereiste Fotograf Klaus Pichler ihre Werke.

Von Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr können die 39 Kunstwerke in der ersten Etage des Neuen Schlosses besichtigt werden.

Impressionen der Vernissage am 19.04.2023

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Martinsumzug 2023
von Carolin Eberhardt
MEHR
Köstritzer Spiegelzelt 2024
von Klaus-Werner Haupt
MEHR
Kunstfest Weimar 2024
von Carolin Eberhardt
MEHR
Genius Loci Weimar 2024
von Andreas Michael Werner
MEHR

Ausstellung im Schloss Ettersburg

Am Schloss 1
99439 Ettersburg

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen