Weimar Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.weimar-lese.de
Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

Fleischhauer, Ulrich

Fleischhauer, Ulrich

Ulrich Fleischhauer wurde 1946 in Siegen geboren.
1968 studierte er in Münster Germanistik und Philosophie und anschließend bis 1973 Malerei, künstlerisches Lehramt und Kunstgeschichte an den Kunsthochschulen Düsseldorf und Kassel. Gleichzeitig übte er sich autodidaktisch in den Bereichen Cartoon und Zeichentrickfilm.
1974 erhielt er eine Anstellung als Zeichtrickfilm-Dramaturg und machte sich danach selbstständig als Cartoonzeichner (1977), Maler (1982) und Computergrafiker (1990).
Nach seinem Studium lebte er jeweils mehrere Jahre in Wiesbaden, Köln, Schöppingen und Münster und zog 1988  wieder in seine Geburtsstadt. Seit 2011 wohnt er in Weimar.
Weitere Informationen über ihn und seine Bilder erhalten Sie auf: www.weimarer-galerie.com

Beiträge dieses Autors auf www.weimar-lese.de: