Weimar Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.weimar-lese.de

Buchempfehlung:

Kennst du Antoine
de Saint-Exupéry?

Karlheinrich Biermann

Großer Beliebtheit erfreut sich noch heute die Geschichte vom kleinen Prinzen, jenem philosophischen Märchen, das von Liebe, Freundschaft und Tod handelt. Darin geht Saint Exupery der Frage nach dem Sinn des Lebens nach und blickt zurück auf sein eigenes: das Abenteuer einer Bruchlandung, das Überleben in der Wüste, die Sehnsucht nach der verlorenen Liebe … all das war dem Autor nur allzu vertraut.

Weimarer Eislaufbahn

Eisschlittschuhlaufen um Goethe und Schiller

Bis zum 05. Januar 2018 befindet sich auf dem Platz vor dem Nationaltheater eine Eisbahn zum Schlittschuhlaufen. Um das Denkmal der beiden Dichter Goethe und Schiller herum erstreckt sich die Eisbahn in diesem Jahr auf einer Fläche von 450 m².

Wie schon in den vergangenen Jahren auf dem Theaterplatz und zuvor auf dem Platz der Demokratie und um das Denkmal des Herzogs Carl August von Sachsen Weimar Eisenach, gibt es auch in diesem Jahr eine Eislaufbahn eingebettet in einer historischen Kulisse inmitten der Weimarer Altstadt. Mehrere hölzerne Hütten, aus denen warme Speisen und Getränke verkauft werden, bilden direkt angrenzend an die Eisbahn ein winterliches Dorf.

Ob mit eigenen oder ausgeliehenen Schlittschuhen, das Fahren ist von Sonntag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 22 Uhr und am Freitag und Samstag von 11 bis 23 Uhr möglich.

Öffnungszeiten

Weimarer Weihnachtsmarkt*
So - Do 11.00 bis 19.30

Fr - Sa 11.00 bis 20.30

Glühweinstände haben länger geöffnet

Eisbahn auf dem Theaterplatz*

So - Do 10.00 bis 22.00

Fr und Sa 11.00 bis 23.00

*Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag und Neujahr geschlossen

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag den 3. Dezember gibt es anlässlich des 2. Advents einen verkaufsoffenen Sonntag in Weimar.

 

*****

Fotos: Mara Fürnberg 

Weimarer Eislaufbahn

Theaterplatz
99423 Weimar

Detailansicht / Route planen