Weimar Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.weimar-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner
Um ewig einst zu leben

Roman

Um 1815 zwei Männer, beide Maler - der eine in London, der andere in Dresden; der eine weltoffen, der andere düster melancholisch. Es sind J. M. William Turner und Caspar David Friedrich. Der Roman spielt mit der Verbindung beider.

Auch als E-Book erhältlich 

Feste und Events

Ausstellung in der Deutschen Bank
Ausstellung in der Deutschen Bank
von Andreas Michael Werner
Kunst im Alltag
MEHR
Die Lücke
Die Lücke
von Rita Dadder
Nur für einen Sommer: baulich und kulinarisch gefüllte Lücke
MEHR
Eisbahn mit Hüttendorf
Eisbahn mit Hüttendorf
von Andreas Michael Werner
Schlittschuhlaufen vor historischer Kulisse um Carl August - Jahr 2013
MEHR
Genius Loci Weimar
Genius Loci Weimar
von Andreas Michael Werner
Festival für Fassadenprojektionen von 10.-12. AUGUST 2018
MEHR
Köstritzer Spiegelzelt
Köstritzer Spiegelzelt
von Klaus-Werner Haupt
Ein Highlight in Weimar
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Weimarer Eisenbahnfest
Weimarer Eisenbahnfest
von Carolin Eberhardt
MEHR
Weimarer Eislaufbahn 2018
Weimarer Eislaufbahn 2018
von Andreas Michael Werner
Schlittschuhlaufen um Goethe und Schiller
MEHR
Weimarer Weihnachtsmarkt
Weimarer Weihnachtsmarkt
von Rita Dadder
Die Weimarer Weihnacht
MEHR
Weimarer Weinfest
Weimarer Weinfest
von Andreas Michael Werner
Ein Schoppen auf Goethes Geburtstag
MEHR
Zwiebelmarkt 2019
Zwiebelmarkt 2019
von Anette Huber-Kemmesies
Der Zwiebelmarkt gilt als Thüringens größtes Volksfest und erfreut sich jedes Jahr rund 360.000 Besuchern.
MEHR