Weimar Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.weimar-lese.de
Unser Leseangebot

Familie Stauffenberg: Hitlers Rache

Ursula Brekle

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg war als Ehefrau von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der Schlüsselfigur im Widerstand gegen Hitler, von Anfang an in die Widerstandspläne ihres Mannes einbezogen. Sie bewies Mut und Stärke, obwohl sie nach der Ermordung ihres Mannes im Gefängnis und im KZ leben musste. Auch durch den Verlust von Angehö-rigen durchlebte sie eine leidvolle Zeit. Nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 drohte Himmler:
„Die Familie Stauffenberg wird ausgelöscht bis ins letzte Glied.“
Vor Ihnen liegt die spannungsreiche Geschichte, die beweist, dass es Himmler nicht gelungen ist, die Drohung wahrzumachen. Die jüngste Tochter von fünf Geschwistern Konstanze wurde noch während der mütterlichen Haft geboren. Sie berichtete vom 90. Geburtstag ihrer Mutter Nina, auf dem über 40 Nachkommen zusammengekommen waren. Die Nationalsozialisten haben trotz Hinrichtungen und perfider Sippenhaft nicht gewonnen.

Anno 1900
Anno 1900
von Klaus Gallas
Gepflegte Gastlichkeit
MEHR
Das Alt Weimar
Das Alt Weimar
von Volkmar Schwabe
Wo Schröder Putin traf, oder: Hier bin ich Gast, hier möcht ich´s sein.
MEHR
Das Köstritzer Schwarzbierhaus Weimar
Das Köstritzer Schwarzbierhaus Weimar
von Joachim Lenke
Das Köstritzer Schwarzbierhaus Weimar in der Scherfgasse 4 zählt mit zu den schönsten Fachwerkhäusern der Stadt Weimar ...
MEHR
Das Restaurant Mövenpick (geschlossen)
Das Restaurant Mövenpick (geschlossen)
von Karla Augusta
„Kommt `ne Möwe geflogen …“ Wenn sich tatsächlich einmal eine Möwe nach Weimar verirrte, ließe sie sich garantiert hier nieder - beim Käsekuchen mit Suchtgefahr ...
MEHR
Die Alte Remise in Tiefurt
Die Alte Remise in Tiefurt
von Julia Steiner
Dort wo früher Dreschmaschinen und Fuhrwerke parkten, ist ein Kleinod der Sinnesfreuden, sowohl geschmacklich als auch optisch, entstanden.
MEHR
Die Lücke (Wiedereröffnung ab. 03. Mai 2019)
Die Lücke (Wiedereröffnung ab. 03. Mai 2019)
von Rita Dadder
Wieder nur für einen Sommer: baulich und kulinarisch gefüllte Lücke
MEHR
El Greco - Der Grieche
El Greco - Der Grieche
von Florian Russi
Die Gastfreundschaft im El Greco wird von den Bewohnern der Umgegend, aber auch von vielen Reisenden gern in Anspruch genommen.
MEHR
Gartenrestaurant Giardino
Gartenrestaurant Giardino
von Florian Russi
Ein Stück Italien in Weimar
MEHR
Gasthaus „Scharfe Ecke“
Gasthaus „Scharfe Ecke“
von Göran Seyfarth
Kartoffeln veredelt
MEHR
Jagemanns Restaurant
Jagemanns Restaurant
von Florian Russi
Carl August kam der Liebe wegen
MEHR
La Trattoria
La Trattoria
von Klaus-Werner Haupt
italienisches Ambiente im historischen Eckermannhaus
MEHR
Restaurant Andreas Scholz im Hotel Alt Weimar
Restaurant Andreas Scholz im Hotel Alt Weimar
von Klaus-Werner Haupt
Mischung aus Tradition und Moderne
MEHR
Restaurant Waldschlösschen
Restaurant Waldschlösschen
von Carolin Eberhardt
MEHR
Sächsischer Hof
Sächsischer Hof
von Florian Russi
1810 erwarb der aus Metz stammende Franzose François le Goullon (1757-1839) das Anwesen
MEHR
Shiva -Indische Küche
Shiva -Indische Küche
von Romi Tennstedt
Vegetarische und fleischhaltige Gerichte aus dem Norden Indiens.
MEHR
Zum Goldenen Einhorn
Zum Goldenen Einhorn
von Karla Augusta
beeindruckend große Thüringer Klöße
MEHR
Zum Schwarzen Bären
Zum Schwarzen Bären
von Klaus Gallas
Weimars älteste Rast- und Gaststätte
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen