Lese-Reihe

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.weimar-lese.de

Weiterempfehlen

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Huber-Kemmesies, Anette

Anna Amalia Bibliothek in Flammen
Anna Amalia Bibliothek in Flammen
von Anette Huber-Kemmesies
In der Nacht zum 3. September 2004 brannte die historische Bibliothek, benannt nach Anna Amalia.
MEHR
Anna Amalia, Herzogin
Anna Amalia, Herzogin
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Buchenwaldlied
von Anette Huber-Kemmesies
Ein groteskes Auftragswerk
MEHR
Clemens Wenzeslaus Coudray
von Anette Huber-Kemmesies
Neben seiner Haupttätigkeit in Weimar entwarf er zudem das Bauensemble am Markt in Bad Berka sowie das dortige Kurhaus, die Georgenschule in Frienstedt und viele andere Bauwerke in Thüringen.
MEHR
Der Weimarer Zwiebelmarkt und seine literarische Verarbeitung
Der Weimarer Zwiebelmarkt und seine literarische Verarbeitung
von Anette Huber-Kemmesies
Der Weimarer Zwiebelmarkt und seine literarische Verarbeitung
MEHR
Die Todesmarsch-Stele in Weimar
Die Todesmarsch-Stele in Weimar
von Anette Huber-Kemmesies
Zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus und des KZ Buchenwald.
MEHR
Göchhausen – Anekdote
Göchhausen – Anekdote
von Anette Huber-Kemmesies
Die folgende Anekdote zeigt, dass es nicht immer so ernst an Weimars Hof vorging, wie man vielleicht vermutet.
MEHR
Goethe – Anekdote am „Musenhof“
Goethe – Anekdote am „Musenhof“
von Anette Huber-Kemmesies
Klatsch und Tratsch an Weimars Hof.
MEHR
Herzog Carl August von Sachsen-Weimar-Eisenach
Herzog Carl August von Sachsen-Weimar-Eisenach
von Anette Huber-Kemmesies
Er ist keine politisch-militärische Größe der Geschichte aber ein wichtiger Förderer der Künste und Künstler.
MEHR
Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach
Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach
von Anette Huber-Kemmesies
Bild einer modernen Frau
MEHR
Luise von Göchhausen
Luise von Göchhausen
von Anette Huber-Kemmesies
Hofdame und enge Vertraute Anna Amalias
MEHR
Lutherbibel von 1534
Lutherbibel von 1534
von Anette Huber-Kemmesies
Ein besonderer Kulturschatz der Anna Amalia Bibliothek.
MEHR
Maria Pawlowna
Maria Pawlowna
von Anette Huber-Kemmesies
Was Anna Amalia für das klassische Weimar und Weimars „goldenes Zeitalter" war, war Maria Pawlowna in deren Nachfolge für das „silberne Zeitalter".
MEHR
Pawlowna, Maria
Pawlowna, Maria
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Weimarer Kinderbibel
Weimarer Kinderbibel
von Anette Huber-Kemmesies
Das Buch der Bücher – von Kindern für Kinder neu geschrieben, erzählt und gestaltet.
MEHR
Weimars Name
Weimars Name
von Anette Huber-Kemmesies
Wir wissen viel über die Geschichte der kleinen Kultustadt im Herzen Thüringens, doch woher stammt der Name der Stadt
MEHR
Wieland - Anekdote
Wieland - Anekdote
von Anette Huber-Kemmesies
Vom „Oberon“ zum „Oberrock“. Wie Wielands Versepos zum Kleidungsstück wurde.
MEHR
Zwiebelmarkt
Zwiebelmarkt
von Anette Huber-Kemmesies
traditionelles alljährliches Treiben am zweiten Oktoberwochenende
MEHR